Mittwoch, 18. Juli 2018

 
 

Feldberg - Altglashütten: Einfamilienhaus in einer Sackgasse mit ca. 144 m² Wohnfläche

  • 13.07.2018
  • Christian Müller Immobilien
    Ruch
    79199 Kirchzarten
     07661-908890
     07661/908891
    http://www.cm-immobilien.de Kontakt zum Anbieter
  • Karte:
  • schnapp.de/expose-186801127

Außenansicht Süd

Schnellkontakt
  • Kosten
  • Kaufpreis 349.000,00 €
    Provision Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.
  • Objektdaten
  • Objekt haus
    Objektnummer HW14
    Objektzusatz haus
    Zimmerzahl 6 Zimmer
    Wohnfläche 143,00 m²
    Grundstücksfläche 762,00 m²
    Nutzfläche 62,00 m²
  • Weitere Details & Energie
  • Objektzustand gepflegt
    Baujahr 1971
    Heizungsart Zentralheizung
    Energieart Öl
  • Adresse des Objekts
  • PLZ, Ort 79868 Feldberg
  • Objektbeschreibung
  • - Bj. 1971- ca. 144 m² Wfl. - ca. 63 m² Nf.- 762 m² Grundstück- 6 Zimmer- Sackgasse- Hagelage- Öl-Heizung
    Dieses Einfamilienhaus wurde 1971 am Ende einer Sackgasse in einer Hanglage erbaut. Die Aufteilung ist wie geschaffen für eine Familie, welche das Objekt gesamt oder mit Untervermietungsmöglichkeiten nutzen möchte.Das Architektenhaus ist von guter Substanz und wurde komplett geräumt. Das Baujahr spiegelt sich in der Ausstattung und in den Oberflächen wider. Für die Heizungswärme und das Warmwasser sorgt eine Öl-Heizung der Firma Viessmann, welche 1997 erneuert wurde. Ein Ofen im Erdgeschoss sorgt auch in den Wintermontan für ein angenehmes Wohngefühl.Das 762 m² große und schön gelegene Grundstück bietet viel Gestaltungspotenzial. Der Garten wurde gepflegt und das Gartenhäuschen bietet Ihnen zusätzlich Staumöglichkeit.Ihre Fahrzeuge finden Platz in der Doppelgarage unmittelbar gegenüber dem Einfamilienhaus.

  • Lage
  • Altglashütten, ein Ortsteil der Gemeinde Feldberg mit 600 Einwohnern, liegt in 990 m Höhe im Haslachhochtal, zwischen Bärental und Schluchsee. Der attraktive Fremdenverkehrsort bietet zu allen Jahreszeiten viele Wandermöglichkeiten und Ausflugsziele in die ihm umgebende, reizvolle Höhenlandschaft. In schneereichen Wintern ist Altglashütten idealer Wintersportort. 1634 wurde Altglashütten als Glashütte gegründet. So entstand um 1650 die Siedlung Altglashütten, und 1669 verkauften die Fürstenberger die Häuser an die dort wohnenden 40 Glasmacher-Familien. So entstand ein Ort, der heute wegen seiner Luft und Ruhe beliebt ist. Altglashütten ist gemeinsam mit Falkau an die Dreiseenbahn Titisee - Schluchsee angeschlossen. Der romantische Windgfällweiher lädt zum Baden ein.

  • Weitere Angaben / Freitext
  • Das Einfamilienhaus steht Ihnen ab sofort zum Bezug zur Verfügung.Der Energieausweis befindet sich aktuell in Vorbereitung.

weitere Bilder

Lade Daten

 
 
Galerie