Freitag, 22. Februar 2019

 
 

Dringend: Nachmieter gesucht für wunderschönes WG-Zimmer

  • 11.02.2019
  • Online-ID: 463032
  •  01577 / 1902608
    Kontakt zum Anbieter
  • schnapp.de/463032

Das Zimmer

Schnellkontakt
  • Kosten
  • Kaltmiete 371,00 €
    Nebenkosten 112,00 €
    Warmmiete 483,00 €
    Kaution 774
  • Objektdaten
  • Objekt Wohngemeinschaft
    Objektzusatz 2. OG
    Zimmerzahl 3 Zimmer
    Wohnfläche 70,00 m²
    Nutzfläche 12,00 m²
  • Verfügbarkeit
  • Verfügbar ab 01. März 2019
  • Weitere Details & Energie
  • Objektzustand neuwertig
    Baujahr 2015
    Bautyp Neubau
    Fußbodenheizung
  • Ausstattung
  • Einbauküche, Speisekammer, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Dachterrasse, Fliesen, Parkett, Aufzug, Abstellraum, Keller, Wasch-Trockenraum, rollstuhlgerecht, Tiefgarage

  • Objektbeschreibung
  • Die Wohnung befindet sich im wunderschönen Stadtteil Sankt Georgen im 2. OG eines Neubaugebäudes mit Fahrstuhl. Das helle WG-Zimmer beträgt etwa 13 Quadratmeter und hat direkten Zugang zu einer großen Dachterrasse mit Blick ins Grüne und auf die Weinberge.

    Das Zimmer wird unmöbliert vermietet. Es besteht die Möglichkeit, einen zweitürigen Kleiderschrank mit Spiegel gegen einen kleinen Betrag zu übernehmen.
    Sowohl eine Waschmaschine als auch eine Spülmaschine sind in der WG vorhanden.

  • Lage
  • Die nächste Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Mit dem ÖPNV kann das Stadtzentrum innerhalb von 20 Minuten erreicht werden. Parkmöglichkeiten für PKW’s befinden sich vor dem Haus. Gegen einen Aufpreis kann auch ein Tiefgaragenstellplatz gemietet werden. Ein abschließbarer Fahrradkeller ist vorhanden.
    Zum Einkaufen befinden sich Supermärkte und ein Bäcker nur ein paar Gehminuten entfernt.

  • Weitere Angaben / Freitext
  • Kurz zu uns: Zusammenwohnen wirst du mit Swaantje (21, Studiert Pharmazeutische Wissenschaften) und Tatjana (22, Studiert Jura). Da wir in die Uni oder Lernen müssen, gestaltet sich unser WG- Leben unter der Woche relativ entspannt. Abends sitzen wir gerne zusammen, quatschen über Gott und die Welt und kochen gerne gemeinsam. Allerdings ist es auch kein Problem, sein eigenes Ding zu machen und sich in sein Zimmer zurück zu ziehen! Einen festen Putzplan haben wir momentan nicht, aber trotzdem achten wir immer darauf, dass alles sauber und ordentlich ist.

    Die Abstandszahlung in Höhe von 450 € setzt sich aus den Anschaffungskosten für die neue Küche, die Spülmaschine, die Waschmaschine, Gartenmöbel, Elektrogeräte und Möbel wie Tische und Stühle zusammen.

weitere Bilder

Lade Daten

 
 
Galerie